Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine
Geschäftsbedingungen

 

1.Allgemeines

Für die
Geschäftsbeziehung zwischen dem Personal Trainer (nachfolgend: Trainer) und dem
Kunden (nachfolgend: Kunde) gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen
Geschäftsbedingungen in ihrem zum Zeitpunkt der Dienstleitung gültigen Fassung.

Kunden im
Sinne von § 1 S. 1 sind Privatpersonen, Unternehmen sowie staatliche
Einrichtungen.

 

2.Vertragsgegenstand

Der
Vertragsgegenstand ist eine individuelle Beratung und Betreuung der Kunden im
Rahmen der vereinbarten Trainings- und Gesundheitsberatung.

 

3.Leistungsgegenstand

Der Trainer
bietet dem Kunden ein auf den Kunden optimal ausgerichtetes Konzept an. Das
Konzept enthält diverse Empfehlungen zu den Trainingsinhalten, Sportbekleidungsauswahl,
Ernährungsberatung. Das Konzept berücksichtigt die jeweiligen Bedürfnisse und
körperlichen Fähigkeiten des Kunden.

Der Trainer
gewährleistet dem Kunden eine individuelle Beratung. Die Betreuung des Kunden
erfolgt persönlich durch den Trainer.

Folgende
Leistungen werden zusätzlich angeboten:

 

4.Training
und Terminvereinbarung

Vor Beginn
der Trainingseinheiten findet ein persönliches Beratungsgespräch mit dem Kunden
statt. Im Rahmen des Gesprächs werden die Inhalte und Ziele abgestimmt. Im
Rahmen des Beratungsgesprächs informiert der Kunde den Trainer über seine
gesundheitlichen und körperlichen Einschränkungen.

Eine
Trainingseinheit dauert 60 Minuten. Die längeren Trainingseinheiten werden
individuell mit dem Kunden vereinbart.

Die Trainingseinheiten
finden in den Räumlichkeiten des Trainers/des Kunden oder Online Live statt.

Die Termine
erfolgen ausschließlich nach Vereinbarung. Der vereinbarte Termin muss
spätestens 24 Stunden vor der vereinbarten Zeit abgesagt werden. Für die nicht
wahrgenommenen Termine wird eine Gebühr in Höhe einer vollen Trainingseinheit
erhoben.

 

5.Obliegenheiten
des Kunden

Der Kunde
ist verpflichtet, den Trainer über seine Sporttauglichkeit unaufgefordert vor
dem Beginn der Trainingsstunde zu informieren. Sollten während des Trainings
plötzliche Gesundheits ,- oder Befindlichkeitsstörungen auftreten, so ist er
Kunde verpflichtet, den Trainer umgehend darüber in Kenntnis zu setzen.

 

6.Zahlungsbedingungen

Das Honorar
des Trainers richtet sich nach der aktuellen Preisliste.

Die Rechnung
ist ohne Abzug innerhalb von 14 Tagen ab Zugang bei dem Kunden zu bezahlen.

Derzeit
stehen folgende Zahlungsmethoden zur Verfügung: Bar, Überweisung, Pay Pal und
SEPA Lastschrift.

 

7.Haftung
und Hinweise

Der Trainer
haftet grundsätzlich nicht für Schäden des Kunden. Dies gilt nicht für eine
Haftung wegen Verstoßes gegen eine wesentliche Vertragspflicht und für eine
Haftung wegen Schäden des Mitglieds aus einer Verletzung von Leben, Körper oder
Gesundheit sowie ebenfalls nicht für Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder
grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Trainers, seinen gesetzlichen
Vertretern oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Wesentliche Vertragspflichten sind
solche, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt
erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig
vertrauen darf. Als wesentliche Vertragspflicht von dem Trainer zählt
insbesondere, aber nicht ausschließlich die in § 3 genannten Leistungen.

Dem Kunden
wird ausdrücklich geraten, keine Wertgegenstände mit zu bringen. Von Seiten des
Trainers werden keinerlei Bewachung und Sorgfaltspflichten für dennoch
eingebrachte Wertgegenstände übernommen.

Der Trainer
haftet nicht für Schäden, welche aufgrund der Selbstüberschätzung bei dem
Kunden zustande gekommen sind. Hält sich der Kunde nicht an die Anweisungen des
Trainers und erleidet er dadurch die Schäden, so ist die Haftung des Trainers
ausgeschlossen.

Der Trainer
verfügt über eine angemessene Betriebshaftpflichtversicherung.

 

8.Datenschutz

Die
personenbezogenen Daten des Kunden werden von dem Trainer gespeichert und
ausschließlich zur Erfüllung des in § 3 genannten Leistungsgegenstandes
verwendet.

Die
Einzelheiten zu dem Datenschutz ergeben sich aus der Datenschutzerklärung des
Trainers.

 

9.Geheimhaltung

Der Trainer
ist verpflichtet, über alle im Zusammenhang mit der Erfüllung der
Trainingsmaßnahmen bekannt gewordenen Informationen des Kunden Stillschweigen
zu bewahren. Dies gilt auch nach der Beendigung des Vertragsverhältnisses
zwischen dem Trainer und dem Kunden.

 

10.Vertragsdauer

Zwischen dem Trainer und dem Kunden werden grundsätzlich nur
befristete Verträge geschlossen. Der Kunde hat Recht innerhalb der ersten 14
Tage ab Datum des Vertragsschlusses vom Vertrag zurückzutreten. Die Kündigung
ist ausgeschlossen, es sei den es besteht eine dauerhafte medizinische
Indikation, die eine Fortsetzung des Vertrages unmöglich macht. Als Nachweis
werden ausschließlich ärztliche Atteste anerkannt.

 

11.Schlussbestimmungen

Änderungen,
Ergänzungen und Nebenabreden bedürfen, sofern in diesen AGB nichts anderes
bestimmt ist, zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Das Schriftformerfordernis
gilt auch für den Verzicht auf dieses Formerfordernis.

Sollte eine
der vorangehenden Bestimmungen unwirksam oder undurchführbar sein, bleibt die
Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen davon unberührt. Anstelle der unwirksamen
oder undurchführbaren Bestimmung wird einvernehmlich eine geeignete, dem
wirtschaftlichen Erfolg möglichst nahekommende rechtswirksame Ersatzbestimmung
getroffen.

Als
Gerichtsstand richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Es gilt das
Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Sollte eine
Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, wird davon
die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

 

12.Gray´s
Fit Cam – Nutzungsbedingungen (Online Live Training)

Gray´s Fit
Cam bietet einen 6 Monaten und 12 Monaten Abonnement-Dienst, der es seinen
Mitgliedern ermöglicht, Online und Live im Personal Training oder in Gruppenkurse
zu Trainieren. („Gray´s Fit Cam – Workouts“) sind über das Internet über
internetfähige Smart Phones, Computer und oder Tabletts / IPads mit der App
Zoom zu streamen.

Die
vorliegenden Nutzungsbedingungen regeln Ihre Nutzung unseres Dienstes. Die in
diesen Nutzungsbedingungen verwendeten Ausdrücke „Grays Fit Cam-Dienst“, „unser
Dienst“ oder „der Dienst“ beziehen sich auf die von Grays Fit Cam angebotenen
personalisierten Workouts zum Live mit trainieren, sowie sämtliche Inhalte und
Software, die mit unserem Dienst in Verbindung stehen.

 

      13.  Mitgliedschaft

13.1. Ihre Gray´s Fit Cam – Mitgliedschaft läuft automatisch
bis zu Ihrer fristgerechten Kündigung. Um den Gray´s Fit Cam – Dienst verwenden
zu können, benötigen Sie einen Internetzugang sowie ein Zoom-kompatibles Gerät
und Sie müssen eine oder mehrere Zahlungsarten angeben. Unter „Zahlungsart“
wird eine aktuelle, gültige und akzeptierte Zahlungsart verstanden, die Sie von
Zeit zu Zeit aktualisieren können und die die Zahlung über Ihr Konto mit einer
Drittpartei umfassen kann. Solange Sie Ihre Mitgliedschaft nicht fristgerecht
kündigen (3 Monate vor Ende der Laufzeit), erklären Sie sich damit
einverstanden, dass die Mitgliedschaft jeweils 6 oder 12 Monate verlängert und
abgebucht wird (siehe Abschnitt „Kündigung“ unten).

 

13.2.Wir bieten verschieden Mitgliedschaftsabos an, die sich
in der Laufzeit und in der Nutzung von Kursen unterscheiden. Einige
Mitgliedschaftsabos können abweichende Bedingungen und Einschränkungen
enthalten, die während der Registrierung oder in anderen Benachrichtigungen an
Sie offengelegt werden. Es sind nur Frauen im Mommy Fit Kurs gestattet keine
Männlichen Personen bei den anderen Kursen können alle Mitglieder teilnehmen.

 

13.3  Widerrufsrecht

Das Widerrufsrecht gibt Verbrauchern in Europa
die Möglichkeit, einen Vertrag innerhalb von 14 Tagen nach dessen Inkrafttreten
zu widerrufen. Da Sie unseren Dienst sofort nach der Registrierung nutzen
können, bieten wir kein Widerrufsrecht an.
Grays
Fit Cam bietet in keinem europäischen Land ein Widerrufsrecht an, aber Sie
können jederzeit kündigen. Wir sind laut Gesetz verpflichtet, unsere Kunden
darüber zu informieren, dass sie kein Widerrufsrecht haben. Wenn sich unsere
Kunden in einem europäischen Land registrieren, erkennen sie an, dass sie auf
ihr Widerrufsrecht verzichten. Hierüber informieren wir Sie auch in unserer
Willkommens-E-Mail, die wir Ihnen nach der Registrierung senden. Ihre
Zustimmung, auf Ihr Widerrufsrecht zu verzichten, hat keinerlei Einfluss auf
Ihre sonstigen Rechte als Verbraucher und wirkt sich auch nicht auf Ihre
Möglichkeit aus, das Abonnement jederzeit zu kündigen.

 

            14.  Rechnungsstellung und Kündigung

14.1. Abrechnungszeitraum. Die Mitgliedsgebühr für Gray´s Fit
Cam – Dienst wird monatlich per SEPA – Lastschrift abgebucht. Der Zahltag
entspricht immer den ersten oder den 15ten des darauffolgenden Monat. Wer ein
Personaltraining oder ein einmaliges Gruppentraining bucht hat kann das über
Paypal bezahlen. Die Länge Ihres Abrechnungszeitraums hängt davon ab, für
welchen Abonnement-Typ Sie sich bei der Registrierung für den Dienst
entscheiden. In einigen Fällen kann sich Ihr Zahlungsdatum ändern. Dies ist zum
Beispiel dann der Fall, wenn der Betrag nicht von Ihrer Zahlungsmethode
abgebucht werden konnte oder wenn der Abbuchungstag auf einen Samstag oder Sonn
und Feiertag fällt.

14.2. Zahlungsarten. Um den Gray´s Fit Cam – Dienst nutzen zu
können, müssen Sie eine oder mehrere Zahlungsarten angeben. Sie autorisieren
uns, jegliche mit Ihrem Konto verbundene Zahlungsart zu belasten, falls Ihre
primäre Zahlungsart abgelehnt wird oder uns nicht länger zur Bezahlung Ihrer
Abonnementgebühr zur Verfügung steht. Für offene Beträge bleiben Sie
verantwortlich. Sollte eine Zahlung nicht erfolgreich abgewickelt werden
können, weil die jeweilige Zahlungsart abgelaufen ist, nicht ausreichend
Guthaben aufweist oder aus einem anderen Grund scheitert, und Sie Ihr Konto
nicht kündigen, kann Ihr Zugang zu unserem Dienst solange gesperrt werden, bis
wir eine gültige Zahlungsart erfolgreich belastet haben. Bei gewissen
Zahlungsarten kann der Aussteller der Zahlungsart eine bestimmte Gebühr, wie
zum Beispiel eine Auslandstransaktionsgebühr oder andere Gebühren für die
Zahlungsabwicklung, verlangen. Die vor Ort anfallenden Steuern können je nach
Zahlungsart variieren. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den
Dienstanbieter Ihrer Zahlungsart.

14.3. Aktualisierung Ihrer Zahlungsarten. Sie können Ihre
Zahlungsarten aktualisieren, indem Sie die „Konto“-Seite besuchen. Wir können
Ihre Zahlungsarten auch mit Daten aktualisieren, die wir von den
Zahlungsdienstleistern erhalten. Im Anschluss an jede Aktualisierung
autorisieren Sie uns, weiterhin die zutreffende(n) Zahlungsart(en) zu belasten.

14.4. Kündigung. Sie können Ihre Gray´s Fit Cam –
Mitgliedschaft jederzeit kündigen, nur muss die Kündigung fristgerecht 3 Monate
vor Ende der Laufzeit Online für das Online live Trainings Abo und für die
Gruppenkurse im Studio muss die Kündigung Schriftlich eingereicht werden. Sie
haben bis zum Ende ihrerer Laufzeit weiterhin die Möglichkeit, den Grays Fit
Cam – Dienst zu benutzen. Um zu kündigen, gehen Sie bitte auf die „Konto“-Seite
und folgen Sie den Anweisungen für die Kündigung. Wenn Sie Ihre Mitgliedschaft
kündigen, wird Ihr Konto am Ende des laufenden Abrechnungszeitraums automatisch
geschlossen.

15. Gray´s Fit
Cam-Dienst

15.1. Um ein Mitglied Gray´s Fit Cam-Dienstes zu werden,
müssen Sie 18 Jahre alt sein oder in Ihrer Region oder Ihrem Land bereits die
Volljährigkeit erreicht haben. Minderjährige dürfen den Gray´s Fit Cam – Dienst
ausschließlich unter Beaufsichtigung eines Erwachsenen verwenden.

15.2. Der Gray´s Fit Cam – Dienst und sämtliche Inhalte, die
über den Dienst gestreamt werden, sind ausschließlich für Ihre persönliche und
nicht kommerzielle Nutzung bestimmt und dürfen nicht mit Personen, die nicht im
gleichen Haushalt leben, geteilt werden. Während Ihrer Gray´s Fit Cam – Mitgliedschaft
gewähren wir Ihnen ein beschränktes, nicht exklusives und nicht übertragbares
Recht, um auf den Gray´s Fit Cam – Dienst zuzugreifen und Gray´s Fit Cam – Inhalte
zu streamen. Abgesehen davon werden keine Rechte, Titel oder Ansprüche an Sie
übertragen. Sie stimmen zu, den Dienst nicht für öffentliche Vorführungen zu
verwenden.

15.3. Sie stimmen zu, Inhalte und Informationen, die bei
Gray´s Fit Cam zur Verfügung stehen oder die Sie von oder durch den Gray´s Fit
Cam – Dienst erhalten haben, nicht zu archivieren, zu vervielfältigen, zu
verbreiten, zu modifizieren, darzustellen, vorzuführen, zu publizieren, zu
lizenzieren, davon abgeleitete Werke zu kreieren, zum Kauf anzubieten oder zu
nutzen (außer wie dies in diesen Nutzungsbedingungen ausdrücklich genehmigt
ist). Sie stimmen außerdem zu, jeglichen Kopierschutz im Gray´s Fit Cam –
Dienst nicht zu umgehen, zu entfernen, zu ändern, zu deaktivieren,
herabzusetzen oder zu verhindern; keine Roboter, Spider, Web-Scraping oder andere
automatisierte Vorgänge zu verwenden, um auf den Gray´s Fit Cam – Dienst
zuzugreifen; keine Software oder anderen Produkte oder Prozesse, die über den
Gray´s Fit Cam – Dienst zugänglich sind, zu dekompilieren, rückzuentwickeln
oder zu zerlegen; keine Codes oder anderen Produkte einzufügen oder den Gray´s
Fit Cam – Dienst in anderer Weise zu manipulieren; sowie kein Data Mining,
Sammeln von Daten oder andere Extraktionsverfahren zu verwenden. Außerdem
stimmen Sie zu, keine Inhalte hochzuladen, zu posten, per E-Mail oder
anderweitig zu senden oder zu übermitteln, die der Störung, Aufhebung oder
Einschränkung der Funktion von Computer-Software/-Hardware oder von
Telekommunikationsgeräten in Verbindung mit dem Gray´s Fit Cam – Dienst dienen.
Dies gilt auch für jegliche Software-Viren oder andere Codes, Dateien und
Programme. Falls Sie gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen oder den Dienst
auf illegale oder betrügerische Weise nutzen, sind wir befugt, Ihre Nutzung
unseres Dienstes zu kündigen oder einzuschränken.

15.4. Die Darstellungsqualität der Gray´s Fit Cam – Inhalte
kann je nach Gerät variieren und ist von verschiedenen Faktoren abhängig, wie
Ihrem Aufenthaltsort, der verfügbaren Bandbreite und/oder der Geschwindigkeit
Ihrer Internetverbindung. Die Verfügbarkeit von HD-, Ultra-HD- und
HDR-Bildqualität ist abhängig von Ihrem Internetdienst und Gerät.

15.5.Passwörter und Kontozugriff. Das Mitglied, das das Gray´s
Fit Cam – Konto erstellt hat und dessen Zahlungsart mit den Mitgliedsgebühren
belastet wird (der „Kontoinhaber“), hat Zugriff auf und Kontrolle über das Gray´s
Fit Cam – Konto, die für den Zugriff auf den Gray´s Fit Cam -Dienst genutzt
werden, und ist somit für jegliche mit dem Gray´s Fit Cam -Konto in Verbindung
stehenden Aktivitäten verantwortlich. Um die Kontrolle über das Konto zu
bewahren und den Zugriff durch Unbefugte zu verhindern (einschließlich des
Titelverlaufs für das jeweilige Konto), sollte der Kontoinhaber immer die
Kontrolle über die für den Zugriff auf den Dienst genutzten Gray´s Fit Cam –
Konto haben und das Passwort beziehungsweise die Kontoangaben zur gewählten
Zahlungsart nicht an Dritte weitergeben. Sie sind dafür verantwortlich, die im
Zusammenhang mit Ihrem Konto bereitgestellten Informationen zu aktualisieren
und stets dafür zu sorgen, dass diese auf dem neuesten Stand sind. Um Sie,
Gray´s Fit Cam oder unsere Partner vor Identitätsdiebstahl oder anderen
betrügerischen Aktivitäten zu schützen, ist Gray´s Fit Cam befugt, Ihre
Mitgliedschaft zu beenden oder Ihr Konto vorübergehend stillzulegen.

16. Datenschutz im Online Live Training über Zoom

Du hast jederzeit die Möglichkeit komplett anonym mit zu trainieren.
Gib dir dafür einfach bei Zoom statt deines realen Namens einen „Nickname“ an
und schalte deine Kamera aus. Dann sehen und hören die anderen
Teilnehmer(innen) dich nicht und wissen auch nicht, wer du bist.

Beachte aber bitte, dass die Coaches dir dann keine
Hilfestellungen bei den Übungen geben können. Um zu sehen, ob du alle Workouts
richtig durchführst, müsste während des Kurses deine Kamera eingeschaltet sein.

17. Sonstiges

17.1. Bestand. Sollten sich einzelne Bestimmungen dieser
Nutzungsbedingungen als ungültig, unrechtmäßig oder nicht vollstreckbar
erweisen, bleiben die Gültigkeit, Rechtmäßigkeit und Vollstreckbarkeit der
übrigen Bestimmungen davon unberührt.

17.2. Elektronische Mitteilungen. Kontobezogene Informationen
(z. B. Zahlungsautorisierungen, Rechnungen, Änderungen des Passwortes oder der
Zahlungsart, Bestätigungs- und sonstige Mitteilungen) erhalten Sie
ausschließlich in elektronischer Form, zum Beispiel als E-Mails an die
E-Mail-Adresse, die Sie bei Ihrer Registrierung angegeben haben.

 

 

 

18. Information zur Mitgliedschaft für die Kurse im Studio ( Offline )

 

       18.1.
       Beitragszahlung der erste Beitrag wird direkt im selben Monat oder im
       darauffolgenden Monat abgebucht nach persönlicher Absprache mit dem Kunden. Der
       Monatsbeitrag ist bis zum 15. Tag eines Monats durch Einzugsermächtigung zu
       entrichten. Sollte das Konto die erforderliche Deckung nicht ausweisen, besteht
       seitens des kontoführenden Kreditinstitutes keine Verpflichtung zur Einlösung.
       Konnte der Beitrag zu Beginn eines Monats nicht eingezogen werden, wird er mit
       dem Beitragseinzug des Folgemonats zzgl. der entstandenen Bankgebühren erneut
       eingezogen . Teileinlösungen werden im Lastschriftverfahren nicht vorgenommen.      
       Die Einzugsermächtigung erlischt bei Beendigung der Mitgliedschaft.

 

       18.2.  Kündigung

       Die Kündigung ist schriftlich einzureichen. Die Kündigung muss 3 Monate vor Auslauf
       der Mitgliedschaft eingereicht sein ansonsten verlängert sich die
       Mitgliedschaft je nach Laufzeit,, siehe Abgeschlossene Mitgliedschaft´´.

       Bei 10er oder 20er Karten gibt es keine Rückerstattung.

 

      18.3 Widerrufsrecht Mitgliedschaft für Kurse im Studio (Offline)

      Zwischen Grays Fit Cam und dem Kunden werden grundsätzlich nur befristete Verträge
      geschlossen. Der Kunde hat Recht innerhalb der ersten 14 Tage ab Datum des
      Vertragsschlusses vom Vertrag zurückzutreten. Die Kündigung ist ausgeschlossen,
      es sei den es besteht eine dauerhafte medizinische Indikation, die eine
      Fortsetzung des Vertrages unmöglich macht. Als Nachweis werden ausschließlich
     ärztliche Atteste anerkannt.

 

19.Versicherung

Gray´s Fit
Cam ( Jermaine Patrick Gray ) ist Haftpflicht versichert. Im einem Vorfall
bitte geben sie uns rechtzeitig bescheidet das wir schnell handeln können.

Eltern
Haften für ihre Kinder . Falls sich ein Kind während des Trainings verletzten
sollte zum Beispiel in einer Sparringsrunde mit einem anderen Schüler müssen
Sie sich im klaren sein das Verletzungen nicht ausgeschlossen sind. Wir üben
einen Vollkontaktsport aus mit vorgesehen der Schutz Ausrüstung um Schlimmere Verletzungen
zu vermeiden.

 

20.
Veröffentlichungen

Gray´s Fit
Cam ( Jermaine Patrick Gray ) ist erfreut und stolz auf die gezeigten Leistungen
und erreichten Erfolge seiner Mitglieder und möchte diese gerne in seinen
eigenen Medien wie Social Media Facebook und Instagram ggfs. in der Presse
veröffentlichen. Wir gewährleisten eine gewissenhafte, vertrauensvolle und
seriöse Veröffentlichung und bitten demnach um die Einwilligungen. Widersprüche
zu Veröffentlichungen und Änderungen der eigenen Angaben können jederzeit
gemacht werden.

 

 

 

21. SEPA-Lastschrift

 

Ich
ermächtige / Wir ermächtigen  ( A ) den
Zahlungsempfänger Grays Fit Cam Gbr, Zahlungen von meinem / Unserem Konto
mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich ( B ) weise ich mein / weisen wir
unser Kreditinstitut an, die vom Zahlungsempfänger Gray´s Fit Cam GbR  auf mein / unser Konto gezogenen Lastschriften
einzulösen

 

Hinweis: Ich
kann / Wir können innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum,
die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit
meinem / unserem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

 

By signing
this mandate form, you authorise ( A ) the creditor Jermaine Patrick Gray to
send instructions to your bank to debit your account and ( B ) your bank to
debit your account in accordance with the insrructions from the creditor
Jermaine  Patrick Gray .

 

As Part of
your Rights, you are entitles to a refund from your bank under the Terms and
conditions of your Agreement with your bank. A refund must be claimed within 8
weeks starting from the date on which your account was debited

 

Unsere
Gläubiger-Identifikationsnummer: DE94ZZZ00002326277

 

 

22. Datenschutz
Datenschutzerklärung für Mitglieder

Die von
ihnen in Ihrer Beitrittserklärung angegebenen Daten über ihre persönlichen und
sachlichen Verhältnisse ( sogenannte personenbezogene Daten ) werden auf
Datenverarbeitungs-Systm von Jermaine Patrick Gray verarbeitet und genutzt;
Jermaine Patrick Gray verwendet hierfür ein Datenverwaltungsprogramm ( Magic
Line und Virtuagym ), die auf speziell geschützten und nur autorisierter Person
( Jermaine Patrick Gray ) zugänglichen Rechner gespeichert sind.

 

Die
personenbezogenen Mitgliederdaten werden ausschließlich zur Erfüllung der
Verwaltung von Mitgliedern verwendet. Gray´s Fit Cam sichert zu, diese Daten
vertraulich zu behandeln und nicht an dritte weiterzugegeben.